Donnerstag, 21. September 2017

Letztes Update 22.03.2016 22:37

You are here: Home Impressum/Kontakt

Impressum

E-Mail Drucken PDF

Info8.ch ist ein investigatives, unabhängiges Internetmedium aus dem Kanton Luzern, im Herzen der Schweiz. Gegründet wurde unsere Plattform im Jahr 2010 aus der Motivation, der hiesigen Zentralisierung der Medienlandschaft Paroli zu bieten – bislang mit einigem Erfolg. Statt der sehr zeitaufwändigen tagesaktuellen Berichterstattung konzentriert sich unser Redaktionsteam nebst der Veröffentlichung heisser, aber nicht boulevardesken Storys auf den Wissenstransfer von Hintergrundinformationen. Immer wieder organisiert Info8.ch beachtete Vorträge und Kongresse mit namhaften Persönlichkeiten.

Auf unserem Youtube-Channel finden Sie mehrere Dutzend Videos über unsere Tätigkeiten: www.youtube.com/user/info8schweiz

Besuchen Sie uns auch auf unserer Fanseite auf Facebook: www.facebook.ch/info8.ch

Sie möchten unsere Arbeit redaktionell oder finanziell unterstützen? Bitte nehmen Sie ungeniert Kontakt mit uns auf. Wenden Sie sich bitte an:
 
Anian Liebrand - anian.liebrand(at)info8.ch oder per Mobilfunk an 079 810 11 91

Alles für d’Füchs – Einweihung des ersten Wildwechsels der Stadt Luzern

Alles für d’Füchs – Einweihung des ersten Wildwechsels der Stadt Luzern

Am Samstag, 7. Dezember 2013, weihte der Verein Kulturschaffende Littau beim Bodenhof 4 im Ortsteil Littau den „ersten Wildwechsel der Stadt Luzern“ ein. Dabei wurde symbolisch die fü...
Weiterlesen...
Neues Album von Kilez More: Rapvolution

Neues Album von Kilez More: Rapvolution

Das lange Warten hat bald ein Ende: Am Freitag, 28. Juni 2013, erblickt das neue Album des Österreichischen Info-Rappers Kilez More das Licht der Welt. „Rapvolution“ soll die Menschen zum Mi... Weiterlesen...


Jolla, das mobile Betriebssystem um der NSA zu entgehen?

Jolla, das mobile Betriebssystem um der NSA zu entgehen?

Seitdem bekannt ist, dass die NSA mehr oder weniger den kompletten Datenverkehr jedes einzelnen Bürgers überwachen kann, wurden auf den verschiedensten Ebenen Massnahmen und Möglichkeiten entwickelt, ...

Weiterlesen...
Threema wird nicht OpenSource

Threema wird nicht OpenSource

Der Artikel „Schluss mit Mythen rund um Threema“ hat ein unerwartet grosses Echo hervorgerufen. So wurden im Anschluss an diesen Artikel auf unterschiedlichsten Kanälen kontroverse Diskussionen geführ...

Weiterlesen...
powered by withweb